Filter

Sportdranken
Der Geschmack
Inhalt pro Flasche
Marken

Proteinshakes

Lees meer over proteinshakes...

Proteinshakes, auch Proteinshakes genannt, sind aus der Fitness- und Kraftsportwelt nicht mehr wegzudenken. Proteine sind für die Unterstützung des Muskelwachstums und der Muskelregeneration unerlässlich. Darüber hinaus ist ein Proteinshake eine einfache Möglichkeit, jeden Tag genügend Protein zu sich zu nehmen.
Read more...

NJIE - Protein Milkshake (1-Stuk)
Protein Milkshake (1-Stuk)NJIE
3,25 €
NJIE - Protein Milkshake (8-Pack)
Protein Milkshake (8-Pack)NJIE
22,50 €
Barebells - Milkshakes (8-pack)
Milkshakes (8-pack)Barebells
 
Named Sport - iTech 53g Protein Shake
iTech 53g Protein ShakeNamed Sport
 

Proteinshakes, auch Proteinshakes genannt, sind aus der Fitness- und Kraftsportwelt nicht mehr wegzudenken. Proteine sind für die Unterstützung des Muskelwachstums und der Muskelregeneration unerlässlich. Darüber hinaus ist ein Proteinshake eine einfache Möglichkeit, jeden Tag genügend Protein zu sich zu nehmen.

Warum Proteinshakes verwenden?

Treiben Sie so viel Sport, dass es schwierig ist, genügend Protein aus der Nahrung aufzunehmen? Dann ist ein Proteinshake eine gute Ergänzung zu Ihrer Ernährung! Proteinshakes sind nützliche Extras für alle, die Sport und Bewegung betreiben. Es ist eine gute und einfache Möglichkeit, zusätzlich zu Ihrer Ernährung zusätzliches Protein zu sich zu nehmen. Sowohl Kraftsportler als auch Ausdauersportler verwenden gerne Proteinshakes. Auch wenn Sie das Ziel haben, ein paar Kilo abzunehmen, eine kohlenhydratarme Diät einhalten und daher weniger Kalorien zu sich nehmen, als Sie benötigen, ist ein Proteinshake unverzichtbar. Ein Proteinshake hilft Ihren Muskeln, sich zu erholen und Muskelabbau zu verhindern.

Arten von Proteinshakes

In unserem Shop finden Sie Proteinshakes in Pulverform, aber auch gebrauchsfertig in flüssiger Form. Ein fertiger Shake lässt sich natürlich super einfach mitnehmen, wenn du einen anstrengenden Tag hast und viel unterwegs bist. In unserem Shop finden Sie außerdem folgende Arten von Proteinshakes:

Whey Protein Shakes

Der vielleicht beliebteste unter den Proteinshakes ist Whey Protein. Molke ist ein Naturprodukt, das bei der Käseherstellung freigesetzt wird. Dieses Protein stammt aus Kuhmilch, enthält aber wenig Laktose. Sie können Whey auch in verschiedene Typen unterteilen: Whey-Konzentrat, Whey-Isolat und Whey-Hydrolysat . Whey Isolat ist der reinste Proteinshake, den Sie bekommen können. Darüber hinaus hat es auch eine hohe Proteinkonzentration. Whey Isolat enthält durch den Reinigungsprozess weniger Fett und Laktose und auch weniger bioaktive Substanzen. Dieser Proteinshake ist daher sehr gut für ältere Menschen geeignet, da er Ihren Körper weniger belastet.

Das Protein des Molkenhydrolysats ist bereits teilweise hydrolysiert und somit eine vorverdaute Form des Molkenproteins. Viele Sportler bevorzugen Molkenhydrolysat wegen seiner verbesserten Verdaulichkeit. Aus dem gleichen Grund verwenden sie diese Art von Protein auch in medizinischen Proteinergänzungen und Säuglingsnahrung.

Pflanzliche Proteinshakes

Sie werden bemerkt haben, dass sich immer mehr Menschen für pflanzliche Proteinshakes oder vegane Proteinshakes entscheiden . Diese werden in der Regel aus Erbsen, Hanf, Kürbis-Soja oder Reis hergestellt. Ein veganer Proteinshake ist in der sportlichen Ernährung eines Menschen, der sich bewusst für diesen Lebensstil entscheidet, unverzichtbar, aber auch Menschen, die weniger tierische Proteine essen möchten, könnten sich für einen Gemüseshake entscheiden!

Proteinmischungen

Auf der Suche nach dem perfekten Proteinshake? Dies wird auch als Proteinmischungoder eine Mischung verschiedener Arten von Proteinen bezeichnet. Jede Sorte hat spezifische Eigenschaften, also kombiniere sie zusammen et voilà: da hast du den ultimativen Proteinshake. Das klingt natürlich ganz einfach. Es ist nicht beabsichtigt, dass Sie selbst mit dem Mixen von Proteinshakes beginnen, aber diese stehen bereits in unserem Webshop für Sie bereit! Wir haben verschiedene Mischungen, die sorgfältig mit spezifischen Eigenschaften hergestellt werden. Zum Beispiel besteht das Milk & Whey aus schnell und langsam absorbierenden Proteinen. Deshalb ist dieser Proteinshake perfekt für die Schlafenszeit! Der pro88 Proteinshake von First Class Nutrition besteht aus nicht weniger als 6 Proteinsorten. Profisportler profitieren von einem Proteinshake wie diesem aufgrund der unterschiedlichen Proteinarten und der verlängerten Freisetzung ihrer Aminosäuren. Auf diese Weise vermeiden Sie, dass Sie alle 2 bis 3 Stunden einen Proteinshake einnehmen müssen.

Schnelle Proteinshakes

Fast Protein Shakes bestehen aus schnellen Proteinen. Diese werden schnell vom Körper aufgenommen. Ein gutes Beispiel für einen solchen Shake ist Whey Protein. Dank der höheren Insulinreaktion, die ein Whey Protein Shake hat, wird es schneller vom Körper aufgenommen. Es verursacht einen schnellen Anstieg der Aminosäuren im Blut. Dieser Shake ist daher auch perfekt für die Einnahme direkt nach dem Training. Der Nachteil ist, dass die Freisetzung von Aminosäuren schnell vorbei ist.

Langsame Proteinshakes

Auf der anderen Seite werden langsame Proteinshakes vom Körper langsam verdaut. Diese werden auch als Casein- Shakes bezeichnet. Dies hat den Vorteil, dass die Aminosäuren länger an Ihren Körper abgegeben werden. Dieser Proteinshake ermöglicht es Ihren Muskeln, sich in einem gemächlichen Tempo zu erholen. Braucht Ihr Körper sofort Proteine, zum Beispiel nach einem intensiven Training? Dann nimm einen schnellen Proteinshake wie Whey Protein.

Wie viele Proteinshakes pro Tag

Ein Proteinshake ist daher eine gute Ergänzung zu deiner Ernährung, wenn du regelmäßig Sport treibst oder zu wenig Protein über deine „normale“ Ernährung zu dir nimmst. Die Anzahl der Proteinshakes pro Tag ist von Person zu Person unterschiedlich. Ein Mann von 90 Kilo braucht beispielsweise mehr Kalorien pro Tag und damit mehr Protein als ein Mann von 75 Kilo. Das Ernährungszentrum empfiehlt, zwischen 1,2 und maximal 2 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag zu essen. Sie können die Anzahl der Proteinshakes entsprechend anpassen.

Nehmen Sie auch nicht zu viel Protein zu sich, da dies zu unnötigen Kalorien führen und somit die Fettspeicherung fördern kann.

Wann sollte man einen Proteinshake einnehmen?

Sie haben vielleicht gehört, dass Sie für optimale Ergebnisse innerhalb von 30 Minuten nach dem Training einen Proteinshake zu sich nehmen sollten. Untersuchungen haben gezeigt, dass dieser Zeitraum viel länger ist. Wir können jedoch empfehlen, nicht mehr als 3 bis 4 Stunden vor dem Training eine proteinreiche Mahlzeit zu sich zu nehmen oder einen Proteinshake zu trinken.

Kaufen Sie Proteinshakes bei House of Nutrition

Kurzum: Sie suchen den besten Proteinshake? Das hängt natürlich ganz von Ihrem Ziel ab. In jedem Fall haben wir eine große Auswahl an Proteinshakes auf Lager, sodass Sie garantiert die perfekte Variante finden, die Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht. Du möchtest eine persönliche Beratung zu dem für dich passenden Proteinshake? Oder haben Sie eine andere Frage? Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice über info@houseofnutrition.nl .


Dein Warenkorb ist leer.

Wunschzettel

Deine Wunschliste ist leer.