AAKG fördert nachweislich Wachstumshormone und verbessert die Insulinsekretion, was zu anabolen Effekten führt.

  • Anabole und antikatabole Effekte!
  • Reduziert den Katabolismus von Muskelprotein und erhöht die Proteinsynthese
  • Erhöht die Menge an Wachstumshormon und Insulin!
  • Stärkt Stickoxid auf effektiv Weise, um mehr Wärme, Vaskularität und Sauerstofftransport zu erreichen!
  • Erhöht die Energie und die Libido
18,50 17,02
Beschreibung

Pre-Workout für größere Muskeln

AAKG fördert nachweislich Wachstumshormone und verbessert die Insulinsekretion, was zu anabolen Effekten und damit zu Muskelmasse führt. AAKG (Arginin-Alpha-Ketoglutarat) von Scitec ist durch ihre Bindung an Alpha-Ketoglutarat eine fortgeschrittene Form der Aminosäure Arginin, einer wichtigen Komponente des Krebs-Energiekreislaufs (des sogenannten Zitronensäurezyklus) und dem Aminosäurestoffwechsel. Dieser Zitronensäurezyklus ist an der Umwandlung von Kohlenhydraten, Proteinen und Fetten in nutzbare Energie beteiligt.

Arginin erhöht Stickstoffmonoxid

Stickstoffmonoxid erweitert die Blutgefäße, sodass mehr Blut zu den Muskeln gepumpt werden kann. Dadurch wird eine verbesserte Durchblutung erreicht, sodass Nährstoffe wie Proteine, Kohlenhydrate und Aminosäuren die arbeitenden Muskeln besser erreichen. Eine mögliche Erhöhung des Sauerstoffgehalts in Richtung Herz und andere Muskeln bewirkt, dass diese Muskeln mit größerer Intensität arbeiten können. Dies führt nicht nur zu mehr Muskelmasse und schnellerer Regeneration nach dem Training, sondern auch zu stärkeren und strafferen Muskeln beim Workout mit einem Muskelpump, der die Muskeln größer aussehen und anfühlen lässt.

Nährwert
Die Nährwerte von Scitec Nutrition AAKG:
Inhalt in einer Portion: 4 Kapseln. Portionen pro Behälter: 25
In der täglichen Portion (4 Kapseln) In der täglichen Portion (4 Kapseln)
L-Arginin-alpha-Ketoglutarat 2: 1 3200 mg L-Arginingehalt 2060 mg
Zutaten
Inhaltsstoffe von Scitec Nutrition AAKG: L-Arginin Alpha-Ketoglutarat 2: 1, Rindergelatine, Trennmittel (Magnesiumstearat), Farbstoffe (Titandioxid, Eisenoxidschwarz, Brillantschwarz BN).
Anleitung

Täglich 4 Kapseln einnehmen, entweder 1 Stunde vor dem Training oder morgens auf nüchternen Magen. Zyklen verwenden, nach einigen Wochen eine Pause einlegen.

WARNHINWEISE: Diabetiker sollten AAKG nicht einnehmen, da es den Blutzuckerspiegel beeinflussen kann. Arginin ohne Lysin kann die Replikation des Herpesvirus stimulieren, wenn Sie es haben.

Allergen Info

Hergestellt in einer Anlage, die Zutaten für Milch, Ei, Gluten, Soja, Erdnüsse, Baumnüsse, Fisch und Schalentiere verarbeitet!

Lagerungshinweise

Kühl und trocken halten. Außerhalb der Reichweite von Kindern.

Dein Warenkorb ist leer.

Wunschzettel

Deine Wunschliste ist leer.