Interview mit Demi Chin

Max Koopman
11 Januar 2024
Lesezeit: 8 minuten

Interview mit Demi Chin

Werde inspiriert durch dieses Interview mit der 17-jährigen Demi Chin. Sie ist eine wahre Sensation in der Welt des Kickboxens. Als Europameisterin und Weltmeisterin bei den Jugendlichen hat Demi nicht nur eine unglaubliche Leidenschaft für den Sport entwickelt, sondern dient auch als Inspirationsquelle für viele Gleichaltrige. Wir erfahren mehr über ihre Liebe zum Kickboxen und wie sie als junge Meisterin andere dazu motiviert, ihren eigenen Weg von Leidenschaft und Erfolg zu verfolgen.

Kannst du dich kurz vorstellen? Erzähl uns von deinem sportlichen Hintergrund und deinen Erfolgen.

Ich bin Demi Chin, 17 Jahre alt, und habe mit 10 Jahren mit dem Kickboxen begonnen. Derzeit trainiere ich jeden Tag und unterrichte auch regelmäßig und gebe Personal Training für die neue Generation. Im letzten Jahr wurde ich Europameisterin bei der Youth Fighting League. Kürzlich habe ich an den Weltmeisterschaften im Kickboxen in Deutschland teilgenommen, wo ich es ins Finale geschafft habe, aber leider verloren habe. Einen Tag später habe ich am Kick-Light teilgenommen und wurde dort Weltmeisterin.

Wie bist du mit unseren Sporternährungsprodukten in Kontakt gekommen?

Ich bin durch meinen Vater Kevin Chin und euren gesponserten Kämpfer Ilyasse Koujjit auf House Of Nutrition aufmerksam geworden.

Was sind einige deiner Lieblings-Sporternährungsprodukte von uns und warum?

Ich benutze gerne den Pre-Workout, wenn ich mich ein wenig müde oder schwach fühle, um zu trainieren, und natürlich nach jedem Training einen Proteindrink. Ich finde den Geschmack von Mango-White Chocolate immer noch am besten.

Was sind einige der größten Herausforderungen, die du in deiner Sportkarriere überwunden hast?

Ich wollte unbedingt Jugendmeisterin werden, und dafür habe ich hart trainiert und im letzten Jahr den Europameister- und Weltmeistertitel gewonnen.

Kannst du uns mehr über deine tägliche Routine, dein Trainings- und Ernährungsprogramm erzählen?

Derzeit trainiere ich zweimal am Tag. Morgens mache ich Cardio und abends gehe ich zum Kickboxen. Ich versuche so gesund wie möglich zu essen, achte auf meine Kalorienaufnahme, da ich mein Wettkampfgewicht halten möchte, damit ich vor meinen Kämpfen nicht zu viel abnehmen muss. So bin ich bei meinen Wettkämpfen am stärksten.

Hast du Tipps oder bevorzugte Methoden, um unsere Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden?

Meinen Proteindrink mache ich normalerweise mit Wasser, aber wenn ich mein Gewicht gut im Griff habe, mache ich ihn manchmal mit Milch oder noch leckerer mit Vanilleeis. Sehr ungesund, aber lecker.

Neben der Ernährung, welche anderen Faktoren spielen eine wichtige Rolle in deinem Erfolg als Sportlerin?

Genug Schlaf, gesunde und ausreichende Ernährung, ausreichend Wasser trinken, nicht übertrainieren und bei Bedarf ausreichend Ruhepausen einlegen. Außerdem führe ich regelmäßig Gespräche mit meinem Trainer, der mich mental scharf hält und sicherstellt, dass ich die richtige Konzentration auf das Kickboxen habe.

Wie bleibst du motiviert, zu trainieren und deine Leistungen zu verbessern?

Kickboxen ist meine Leidenschaft, und ich gehe mit viel Freude ins Fitnessstudio. Manchmal habe ich einen schlechten Tag, aber dann ist mein Trainer immer da, um den Schalter umzulegen. Ich trainiere in verschiedenen Fitnessstudios, um meine Technik und Kraft zu verbessern und besser zu werden.

Kannst du uns von einer bestimmten Person erzählen, die dich inspiriert, und warum?

Eine Person, die mich inspiriert, ist mein Vater. Mein Vater verpasst nie ein Training, ist immer dabei und bringt mich überall hin, wo ich hin muss, um zu trainieren. Für meinen Vater will ich das Beste aus mir herausholen. Außerdem bin ich von Cheyenne Aldus inspiriert, die mehrfache Weltmeisterin sowohl im K1 als auch im Muay Thai ist und auch für die niederländische Auswahl spielt. Inzwischen sind wir Freundinnen geworden, und sie inspiriert mich noch mehr und hilft mir, wenn ich es brauche.

Wenn du einen Tag lang mit jemandem aus einer anderen Sportart tauschen könntest, wer wäre das und warum?

Dann würde ich gerne mit Shadé van Oorschot tauschen. Sie ist Teil der niederländischen Auswahl im Turnen. Sie macht Übungen am Balken und auf der Matte, und ich finde das total cool. Manchmal würde ich gerne so etwas können.

Was sind deine zukünftigen Ziele im Sport, und wie denkst du, dass unsere Produkte dich weiterhin unterstützen werden?

Über meine Ziele kann ich kurz sein; das ist, noch mehr Titel im Kickboxen zu gewinnen. Da ich älter werde und sich mein Körper verändert, möchte ich die Nahrungsergänzungsmittel von House Of Nutrition weiterhin verwenden, um in Topform zu bleiben. Ich möchte mich herzlich für das Sponsoring bedanken und dafür sorgen, dass ihr stolz auf mich seid.

HON-Ergänzungen - 100% Whey Protein
100% Whey ProteinHON-Ergänzungen
6 smaken
16,90
Applied Nutrition - ABE Ultimate Pre-Workout
ABE Ultimate Pre-WorkoutApplied Nutrition
8 smaken
21,50

Lesen Sie einen anderen Blog

Unterschied zwischen Fatblockern und Fettburnern

Weiterlesen >

Die entscheidende Bedeutung von Proteinen für Senioren

Weiterlesen >

Dein Warenkorb ist leer.

Wunschzettel

Deine Wunschliste ist leer.